Predigtgottesdienst

Der Predigtgottesdienst in Donzdorf beginnt normalerweise um 10 Uhr in der Christuskirche. Pfarrerin Kathinka Kaden und Pfarrerin Ulrike Haas wechseln sich als Predigerin ab. Manchmal kommen auch Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Distrikt Unteres Filstal nach Donzdorf. Einmal im Monat schließt sich ein Kirchenkaffee an den Gottesdienst im Foyer an.

Die Liturgie entspricht dem neuen Gottesdienstbuch der Landeskirche.

 

Eröffnung und Anrufung

Glockengeläut gehört zum Gottesdienst; beginnt demnach erst zum Beginn des Gottesdienstes normalerweise um 10 Uhr
Musik zum Eingang

Lied

Eingangswort

Psalmgebet
-Versweise

Ehr sei dem Vater
-Das Ehr sei dem Vater entfällt von Palmsontag bis Karsamstag

Eingangsgebet

Stilles Gebet

Lied: Meine Hoffnung und meine Freude

 

Verkündigung und Bekenntnis

Schriftlesung

Glaubensbekenntnis
-jeden Sonntag

Lied

Predigttext und Predigt

Besinnung
-Musik

Lied

 

Fürbitte und Segen

 

Kasualabkündigungen
-sie gehen dem Fürbittengebet voraus

Fürbittengebet

Vaterunser

Lied

Abkündigungen
-in diese kann jemand mit einbezogen werden, der besondere Beziehung zu einem Punkt der Abkündigungen hat

Friedens- oder Segensbitte
-üblicherweise "Verleih uns Frieden" EG 421

Segen

Musik zum Ausgang
-Gemeinde bleibt sitzen