Konfirmation

Die Konfirmation wird im Normalfall in der 8. Schulklasse gefeiert. Die Konfirmandenzeit beginnt im 7. Schuljahr nach den Pfingstferien und dauert ein Jahr.

 

Die Konfirmanden werden normalerweise durch ein Anschreiben eingeladen. Bekommen Sie keine Anmeldung, informieren Sie uns bitte. Fehler können immer einmal unterlaufen.
Bei Anfragen wenden Sie sich an das Gemeindebüro Tel.: 07162/29511.

 

Der Konfirmandenunterricht ist eine freiwillige Angelegenheit. Konfirmation muss nicht sein. Wer sich jedoch anmeldet, soll sich auf die Konfirmandenzeit einlassen und geht einige Verpflichtungen ein:
- Besuch des Grundkurses am Mittwoch Nachmittag
- Teilnahme an Projekten (z.B. Konfirmandenwochenende)
- Gemeindepraktikum
- Auswendiglernen
- Gottesdienstbesuche