Herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde Donzdorf mit Reichenbach u.R., Winzingen und Lauterstein

Die Kirchengemeinde Donzdorf ist eine lebendige Vielfalt von Menschen. Sie ist feiernd, lernend und helfend gemeinsam auf dem Weg, sich über die frohe Botschaft von der Gerechtigkeit und Liebe des dreieinigen Gottes untereinander, aber auch über die Grenzen der Kirchengemeinde hinaus zu verständigen. Sie will ein "Haus der lebendigen Steine" sein (1. Petrus 2,5), in dem etwas von der Freude des Reiches Gottes zu spüren ist.

Danke für Ihr Interesse. Wir hoffen, dass Sie gute Kontakte knüpfen können.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Donzdorf

Sonntag, 24. 1.: 3. Sonntag nach Epiphanias
Wochenspruch:
Und es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes. (Lukas 13,29)

10.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zur Einheit der Christen in der Martinuskirche
Pfarrer Christian Gräfe / Pfarrer Carsten Wagner / Jürgen Lehmann /
Team des Ökumene-Ausschusses

Mittwoch, 27. 1.:
Online-Konfirmandenunterricht
Pfarrer Christian Gräfe

19.30 Uhr Online-Kirchengemeinderatsitzung

Sonntag, 31. 1.: letzter Sonntag nach Epiphanias
Wochenspruch:
Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. (Jesaja 60,2)

10.30 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche
Pfarrer Christian Gräfe / KGR Ursel Langbein
Opfer für unsere Kirchengemeinde

Evangelisches Gemeindezentrum
Messelbergsteige 17, 73072 Donzdorf

Evangelisches Pfarramt
Gerhart-Hauptmann-Str. 3, 73072 Donzdorf
Tel.: 07162 / 29511
Pfarramt.Donzdorf@elkw.de

DE38 6106 0500 0103 8830 02

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.01.21 | Ehrfurcht vor der Menschenwürde

    In einem Bischofswort zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar erinnert Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an die Opfer der Nazi-Ideologie und betont die Bedeutung der Religions- und Meinungsfreiheit.

    Mehr

  • 25.01.21 | Begegnung schützt vor Antisemitismus

    2021 feiert Deutschland 1700 Jahre jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschland. Aus diesem Anlass wirbt Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, für mehr Kontakte zur jüdischen Kultur.

    Mehr

  • 25.01.21 | Netzwerk „Mobilität & Kirche“

    Die evangelischen Landeskirche in Württemberg wird Teil eines ökumenischen Pilotprojekts zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen. Das Netzwerk bietet einen Rahmen, um Erfahrungen und Strategien auszutauschen oder gemeinsam Projekte zu realisieren. 

    Mehr