Predigtgottesdienst

Der Predigtgottesdienst in Donzdorf beginnt normalerweise um 9.30 Uhr in der Christuskirche. Pfarrerin Kathinka Kaden und und Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Distrikt Unteres Filstal wechseln sich als Prediger*innen ab. Merhmals im Jahr schließt sich ein Kirchenkaffee an den Gottesdienst im Foyer an.

 

 

Eröffnung und Anrufung
Glockengeläut gehört zum Gottesdienst; beginnt demnach erst zum Beginn des Gottesdienstes normalerweise um 9.30 Uhr

Musik zum Eingang

Lied

Eingangswort

Psalmgebet
-Versweise

Ehr sei dem Vater
-Das Ehr sei dem Vater entfällt von Palmsontag bis Karsamstag

Eingangsgebet

Stilles Gebet

Lied: Meine Hoffnung und meine Freude

Verkündigung und Bekenntnis

Schriftlesung

Glaubensbekenntnis
-jeden Sonntag

Lied

Predigttext und Predigt

Besinnung
-Musik

Lied

Fürbitte und Segen

Kasualabkündigungen
-sie gehen dem Fürbittengebet voraus

Fürbittengebet

Vaterunser

Lied

Abkündigungen
-in diese kann jemand mit einbezogen werden, der besondere Beziehung zu einem Punkt der Abkündigungen hat

Friedens- oder Segensbitte
-üblicherweise "Verleih uns Frieden" EG 421

Segen

Musik zum Ausgang
-Gemeinde bleibt sitzen